Tour 1 „Dreiländereck“ – Mit @Mellie auf Erkundungsfahrt

Vielen Dank an @Mellie, sie war wirklich eine Wettergöttin an diesem Pfingst-Montag! Es ging eigentlich darum Betreiber von Lokalitäten (Plätzen) für meine geplanten Stopps aufzusuchen, da diese überwiegend im Winter geschlossen hatten! Der Betreiber der Golfanlage stimmt einer Rast zu (kl. Imbiss, Cafe, Toiletten zw. den Spielfeldern – die Durchfahrtsstraße ist eine öffentliche). Ich soll jedoch vorher prüfen dass nicht gerade an diesem Tag ein großes Golf-Event statt findet und uns ggf. die Bälle um die Ohren fliegen!
@Vesparator würde wenn er teilnehmen könnte, bestimmt seine Golfausrüstung mitnehmen 😉

 

An der Kappl habe ich für den Nachmittag Plätze beim Kapplwirt im Biergarten reserviert, eine überdachte Variante ist ggf. auch vorhanden! Dann bleibt nur noch die Frage, Wallfahrtskirche oder Wirtshaus besuchen!? – Denke aber man bekommt beides hin! 😉

 

Meine erste Rast, geplant nach ca. 1h 15min., an einem Schloss (umgebaut zum Restaurant & Hotel) scheint nun auch statt finden zu können. Nachdem es gestern immer noch geschlossen war (Renovierungsarbeiten), konnte ich am Morgen Kontakt mit dem Direktor aufnehmen! Angesprochen wurde die Einfahrt durch den Schlosspark und Aufstellung der Vespen vor der Terrasse!     Die Vespa war ihm sofort ein Begriff – Scooter aus Italien – somit denke ich dass nach der zusätzlichen Kontaktaufnahme per Mail seine Antwort positiv ausfällt und wir eine kl. Kaffee- (auf eigene Kosten), Foto- und Raucherpause machen können!

 

@Mellie hatte es nicht ganz einfach mit mir, ich bin recht zügig gefahren um alles erledigen zu können (immer mit der Angst im Rücken, das Wetter schlägt wieder um), neben gutem Essen und Kaffeepausen hatten wir am Ende trotzdem noch Zeit eine ausgiebige Fichtelgebirgstour zu unternehmen.

 

Der krönende Abschluss war dann noch ein leckeres Abendessen mit @Sunny LX & @Harrydietaste60 in der Nähe von Bamberg! Nach 21 Stunden, einem kleinen Nickerchen auf einer Autobahnraststätte, bin ich dann wohlbehalten und fertig in meinem Bett gelandet!

 
Gruß Volker
 
 
• Durchfahrt & Rast auf dem Golfplatz.
Imbiss auf Golfplatz Zwei Schönheiten
Golfplatz Golfplatz
 
Wallfahrtskirche Maria Loreto
Wallfahrtskirche Maria Loreto
 

Ein Kommentar zu “Tour 1 „Dreiländereck“ – Mit @Mellie auf Erkundungsfahrt

  1. Naja sooooo schlimm wie Volker es beschreibt wars gar nicht. Waren schon recht zügig unterwegs, bisle gemütlicher wäre nicht schlecht gewesen, aber in Anbetracht des Wetters (war ja auch recht kühl) war es ganz ok.
    Aber dies war ja nur eine Testfahrt und im August wirds dann ja , hoffentlich, bisle relaxter zugehen.

    Die warme Gulaschsuppe beim Golfplatz war sehr lecker und tat gut als unterstützende Wärme von innen, da außen doch auf dauer net so doll war.

    Aber die Tour wird richtig schön, war ja wettertechnisch auch schon mal ein Test für mich, und ich freu mich scho.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.